Einflussgröße des Tauchreflexes

Du möchtest dein Training optimieren oder suchst einfach Abwechslung?
Hier geht es um alle Fragen zu den Disziplinen: Zeit-, Strecken- oder Tieftauchen.
Antworten
Jules
Beiträge: 5
Registriert: Do 20. Aug 2020, 11:11
DYN: 0
DNF: 0
CW: 0
cnf: 0
FIM: 0

Einflussgröße des Tauchreflexes

Beitrag von Jules » Di 25. Aug 2020, 12:42

Hallo zusammen, ich heiße Julian und trainiere Luftanhalten nur an Land. Mein Rekord liegt bis jetzt bei 5min. Ich habe mir aber schon öfter die Frage gestellt in wie fern sich meine Leistung unter Wasser verbessern könnte (also wenn ich wirklich in der selben psychischen und physischen Verfassung wie an Land bin). Denn unter Wasser wird ja der Tauchreflex aktiv, was zu einem sparsameren Sauerstoffverbrauch führt. Was denkt ihr, um wie viel Prozent sich mein Rekord von 5min unter Wasser verbessern würde? Also allgemein formuliert: Wie groß ist der Einfluss vom Tauchreflex?
Ich freue mich schon auf eure Antworten.

Ni_Cor
Beiträge: 5
Registriert: Do 26. Apr 2018, 12:39
DYN: 0
DNF: 0
CW: 0
cnf: 0
FIM: 0

Re: Einflussgröße des Tauchreflexes

Beitrag von Ni_Cor » Fr 28. Aug 2020, 08:56

Da solltest Du erstmal regelmäßig ins Wasser gehen, damit dein Tauchreflex überhaupt positiv wirken kann. Der Tauchreflex muss genauso trainiert werden wie alles Andere auch.

Jules
Beiträge: 5
Registriert: Do 20. Aug 2020, 11:11
DYN: 0
DNF: 0
CW: 0
cnf: 0
FIM: 0

Re: Einflussgröße des Tauchreflexes

Beitrag von Jules » Fr 28. Aug 2020, 09:45

Ah OK. Dann ist der also nicht von Anfang an bei jedem Mensch gleich ausgebildet. Und was denkst du aus eigener Erfahrung wie groß der Einfluss vom Tauchreflex dann ist?
Danke für deine Antwort.

Ni_Cor
Beiträge: 5
Registriert: Do 26. Apr 2018, 12:39
DYN: 0
DNF: 0
CW: 0
cnf: 0
FIM: 0

Re: Einflussgröße des Tauchreflexes

Beitrag von Ni_Cor » So 30. Aug 2020, 17:02

Das kann man nicht seriös beantworten und schon gar nicht in %. Alle Umgebungsfaktoren spielen da eine Rolle. Bist Du im Wasser oder auf dem Bett entspannter, wie ist die Wassertemperatur, die Umgebungsgeräusche.... Könnte man beliebig fortführen. Hauptsache Du probierst es niemals alleine ;)

Ni_Cor
Beiträge: 5
Registriert: Do 26. Apr 2018, 12:39
DYN: 0
DNF: 0
CW: 0
cnf: 0
FIM: 0

Re: Einflussgröße des Tauchreflexes

Beitrag von Ni_Cor » So 30. Aug 2020, 17:06

Und ja, er ist unterschiedlich ausgeprägt.

Jules
Beiträge: 5
Registriert: Do 20. Aug 2020, 11:11
DYN: 0
DNF: 0
CW: 0
cnf: 0
FIM: 0

Re: Einflussgröße des Tauchreflexes

Beitrag von Jules » Mo 31. Aug 2020, 09:19

Ok. Vielen Dank.

Antworten