Rhein-Main-Cup 2011

Antworten
pingshui
Beiträge: 140
Registriert: Sa 31. Jul 2010, 11:14
CW: 0
cnf: 0

Rhein-Main-Cup 2011

Beitrag von pingshui » Do 6. Okt 2011, 09:29

Der RMC wird mein erster Wettkampf und ich habe noch einige Fragen. Einige von euch waren ja sicher schon (mehrfach) dort und können mir helfen. :D
Werden die Durchgänge von Männern und Frauen nacheinander ausgetragen oder gleichzeitig nur nach Zeiten/Strecke gestaffelt?
Wird dyn und dnf gleichzeitig ausgetragen oder auch nacheinander?
Wie lange vor OT darf man in seinen Wettkampfbereich? Also wie lange habe ich dort noch für mein breath-up?

Benutzeravatar
SofaKingDeep
Beiträge: 181
Registriert: Mi 12. Aug 2009, 12:23
STA: 5:51
DYN: 100
DNF: 75
CW: 43
cnf: 0
FIM: 51

Re: Rhein-Main-Cup 2011

Beitrag von SofaKingDeep » Do 6. Okt 2011, 13:52

Hey, toll dass du dich angemeldet hast. RMC war auch mein erster Wettkampf und ich finde ihn toll ausgerichtet :-)
Zu deinen Fragen:
- Maenner und Frauen werden nur nach APs(Announced Performances) gestafflelt, also gemixed.
- DYN und DNF werden normalerweise gleichzeitig ausgetragen. Da die Punkte fuer beide Disziplinen gleich sind wird auch in den APs eigtl. nicht unterschieden.
Sprich jemand der 100m DNF announced kann mit jmd der 100m DYN announced hat gleichzeitig starten. Hier bin ich mir zwar nicht 100% sicher aber ich glaube doch.
- Bei Statik darfst du normalerweise ca 45min vor OT in den Warm-Up bereich den sich alle "Aufwaermer"teilen. Dazu gibt es beim RMC normalerweise 4 Wettkampfzonen. Dorthin kannst du im Normalfall ca 5 min vor OT. Also 4 quadratische Wettkampfzonen an der einen Laengsseite des Nichtschwimmerbecken, Die restlichen ~2/3 sind dann Warmup-Zone

pingshui
Beiträge: 140
Registriert: Sa 31. Jul 2010, 11:14
CW: 0
cnf: 0

Re: Rhein-Main-Cup 2011

Beitrag von pingshui » Do 6. Okt 2011, 17:51

Vielen Dank, genau das wollte ich wissen. Jetzt muss ich meinen Buddy nur noch davon abhalten die gleiche AP anzugeben, sonst haben wir ein Problem ;)

Antworten