Tabellentraining

Du bist neu im Tauchsport und auf der Suche nach einer fundierten Ausbildung?
Ob AIDA, VDST, CMAS, PADI oder SSI?
Hier machen wir dich schlau und helfen dir bei deiner Entscheidung!
Wild Billy
Beiträge: 9
Registriert: Mo 11. Feb 2013, 23:41
DYN: 0
DNF: 0
CW: 0
cnf: 0
FIM: 0

Anfängerfrage: Tabellentraining

Beitrag von Wild Billy »

derzeit nache ich 8x90s mit 45 sec. minus 5 sec je Durchgang Erholung.
Wenn ich nun die Apnoezeit steigere, bleibe ich dann bei dem 5 Sekunden Intervall? Oder geht die Erholungszeit wieder hoch?

LG
W. B.
Benutzeravatar
Michael-N
Beiträge: 458
Registriert: Do 10. Mai 2007, 18:09
STA: 6:35
DYN: 125
DNF: 80
CW: 62
cnf: 42
FIM: 38
Wohnort: Neustadt an der Weinstraße

Re: Tabellentraining

Beitrag von Michael-N »

Hallo,
Du reduzierts nochmal die Pausen um 5 Sekunden, bis Du zwischen 7 u 8 TG nur einen Atemzug machst und dann versuchst Du das auf die anderen TG auszudehnen. Sinn und Zweck ist es ja sich an den höheren CO2 zu gewöhnen und irgendwann den Reiz als "normal" zu empfinden. Bei den CO2 Tabellen ist es nicht notwendig eine lange Apnoezeit zu haben, sondern die Pausen zu verkürzen um den Reiz schneller zu generieren. Dadurch kommt es dann zum Gewöhnungseffekt, deine Psyche und dein Körper lernen damit "besser" umzugehen.
Solltest Du dann irgenwann bei allen TG nur einen Atemzug haben, dann macht es natürlich Sinn die Apnoezeit zu erhöhen

Wenn Du die Apnoezeit erhöhst, dann die Pausenzeiten beibehalten und die Apnoezeit schrittweise so erhöhen bis Du bei TG 5-6 abrechen musst. Dann ab dem Abbruchtauchgang und für die vorangegangenen Tg (1- X) die Pausenzeiten verlängern, bist Du sauber durchtauchst. Das macht man in der Regel trocken, da es halt probieren ist welche Zeit passt.

Gruß
Michael
Zuletzt geändert von Michael-N am So 3. Mär 2013, 12:44, insgesamt 2-mal geändert.
Ich habe das Bindeglied zwischen den Affen und den Menschen gefunden, ... wir sind es
Wild Billy
Beiträge: 9
Registriert: Mo 11. Feb 2013, 23:41
DYN: 0
DNF: 0
CW: 0
cnf: 0
FIM: 0

Re: Tabellentraining

Beitrag von Wild Billy »

Hallo Michael,

Danke für die konkrete Anleitung. Damit ist mir sehr geholfen!

LG
W.B.
Benutzeravatar
Akonni
Beiträge: 8
Registriert: Fr 28. Feb 2014, 20:30
STA: 3:13
DYN: 75
DNF: 50
CW: 20
cnf: 10
FIM: 10
Wohnort: Essen

Re: Tabellentraining

Beitrag von Akonni »

Der Link scheint nicht mehr in Ordnung zu sein. Kannst du die Datei bitte noch einmal posten?
musicboss
Beiträge: 10
Registriert: Fr 20. Nov 2015, 23:41
DYN: 0
DNF: 0
CW: 0
cnf: 0
FIM: 0

Re: Tabellentraining

Beitrag von musicboss »

Hallochen, kann mir jemand mit der Tabelle weiterhelfen ? Link ist leider tot....... Danke im voraus !
chrisly
Beiträge: 7
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 11:00
STA: 3:00
DYN: 60
DNF: 60
CW: 23
cnf: 0
FIM: 0

Re: Tabellentraining

Beitrag von chrisly »

Wenn jemand das Dokument noch hat, hätte ich auch Interesse dran :-) Danke!
Antworten