Neuling im Lufanhalten

Due bist neu hier? Dann stell dich doch kurz vor, dann wissen wir wer du bist und können besser auf deine Fragen eingehen.
Antworten
Luna87
Beiträge: 3
Registriert: Mi 9. Aug 2017, 19:25
STA: 2:00
DYN: 0
DNF: 25
CW: 17
cnf: 0
FIM: 0
Wohnort: Landsberg am Lech

Neuling im Lufanhalten

Beitrag von Luna87 » Mi 9. Aug 2017, 19:57

Hallo,

Ich bin 30 Jahre jung weiblich seit 2008 Taucher AOWD mittlerweile mit dem Apnoe hab ich erst vor kurzem angefangen. IAC Freediver 1* seit Ende Juli. :D
Also noch ganz unerfahren und suche Gleichgesinnte im Raum Augsburg und München, da ich mehr oder weniger in der Mitte wohne.

Liebe Grüße
Luna

Münchner
Beiträge: 15
Registriert: Mi 19. Mär 2014, 22:46
DYN: 0
DNF: 0
CW: 0
cnf: 0
FIM: 0

Re: Neuling im Lufanhalten

Beitrag von Münchner » Fr 11. Aug 2017, 13:40

Hallo Luna,

wo gehst du denn so tauchen? Nördlich von München gibt es ja eine ganze Reihe von ehemaligen Kiesgruben. Vielleicht trifft man sich ja mal im (unter) Wasser.

Grüße aus

München

Luna87
Beiträge: 3
Registriert: Mi 9. Aug 2017, 19:25
STA: 2:00
DYN: 0
DNF: 25
CW: 17
cnf: 0
FIM: 0
Wohnort: Landsberg am Lech

Re: Neuling im Lufanhalten

Beitrag von Luna87 » Sa 12. Aug 2017, 19:46

Hallo Münchner,

Ilsesee Königsbrunn, und im Starnberger See war ich schon.
Sonst kenn ich mich noch nicht so gut aus, wo der beste Ort ist. :roll:
Für Tipps bin ich dankbar wo das Wasser nicht so trüb ist!

Gruß
Luna

Münchner
Beiträge: 15
Registriert: Mi 19. Mär 2014, 22:46
DYN: 0
DNF: 0
CW: 0
cnf: 0
FIM: 0

Re: Neuling im Lufanhalten

Beitrag von Münchner » So 13. Aug 2017, 18:04

Hallo Luna,

da gibt es schon noch mehr, z.B. der Langwieder See und daneben der Lußsee direkt neben der A8 oder der Wörthsee. Sind halt alle im Sommer mehr oder weniger grün...
Wirklich klar selbst im Sommer ist z.B. der Eibsee bei Garmisch oder der Walchensee. Sind dafür aber auch etwas kälter...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast