No Limit in Dive4Live

Hier geht es um Neuigkeiten im Apnoetauchen. Rekorde, Pressemitteilungen oder sonstige Infos.
Antworten
Benutzeravatar
Styngray
Beiträge: 56
Registriert: Mo 24. Sep 2007, 17:27
STA: 5,15
DYN: 82
DNF: 75
CW: 42
cnf: 25
FIM: 32
Wohnort: Heiligenhaus
Kontaktdaten:

No Limit in Dive4Live

Beitrag von Styngray » Mi 18. Nov 2009, 23:42

No Limit in Dive4Live

Videos:
http://www.youtube.com/watch?v=RSgbPpW5 ... r_embedded
http://www.youtube.com/watch?v=YySdbHcLYTI
http://www.youtube.com/watch?v=oZt94Hkep28

Wo: Dive4Live
Zeithstraße 110
53721 Siegburg
Wann: 11.12.2009
Uhrzeit: von 18:00h bis 22:00h

Information:
No Limit ist vielleicht der falsche Ausdruck, sagen wir bis zum Grund, und das ist immerhin 20 Meter tief. Freitag am 11. Dezember 2009 findet die erste Indoorschlittenfahrt in Deutschland statt. Jeder der Lust hat ist natürlich dazu herzlich eingeladen. Apnoebegeisterte die nur Apnoetauchen wollen (ohne schlittenfahren ) sind natürlich auch herzlich eingeladen.
Voraussetzung: Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr und nur Taucher die 20 Meter tief aus eigener Kraft tauchen können dürfen mitmachen. Außerdem wird zur Teilnahme ein tauchsportärztliches Attest, nicht älter als 24 Monate benötigt.
Anmeldung: an den Andreas vom Apnea College NRW unter: Info@Apnoeausbildung.de
Preiß: Der Eintritt kostet nur 30€ INKLUSIVE zwei Schlittenfahrten! Für Teilnehmer, die keine Schlittenfahrten machen wollen, kostet der Eintritt 24€ für vier Stunden Tauchspaß. Es lohnt sich also auch weitere Anreisen in kauf zu nehmen.
Teilnehmerzahl: Maximal 40 Teilnehmer! Sollten sich 50 Teilnehmer melden, werde ich das Indoortauchbecken für 5 Stunden mieten, also 5 Stunden Tauchspaß für das gleiche Geld!
Weitere Details: Das ganze Tauchbecken muss gemietet werden, damit uns die Gerätetaucher nicht in die quere kommen ( Verletzungsgefahr ). Das ist mit enorme Kosten verbunden. Den ganzen Betrag muss ich im Voraus überweisen. Aus diesem Grund bitte ich Euch nach Anmeldung das Geld auf mein Konto zu überweisen bis spätestens 04.12.2009 .

aquanaut
Beiträge: 219
Registriert: Fr 15. Aug 2008, 21:37
STA: 0
DYN: 0
DNF: 0
CW: 0
cnf: 0
FIM: 0

Re: No Limit in Dive4Live

Beitrag von aquanaut » Do 19. Nov 2009, 17:10

*ROFL* ...ich finde das schräg! ..am grund liegen die taucher nur so rum und meditieren voll ab, plötzlich rodelt da ein schlitten daher :lol: :lol: :lol: hahaha! mg

Benutzeravatar
Cuttlefisch
Beiträge: 91
Registriert: Fr 15. Mai 2009, 18:05
STA: 2:18
DYN: 40
DNF: 50
CW: 10
cnf: 10
FIM: 10
Kontaktdaten:

Re: No Limit in Dive4Live

Beitrag von Cuttlefisch » Di 19. Jan 2010, 17:23

Sieht lustig aus 20 ;), wenn ihr mit der Weltspitze mithalten wollt da müsst ihr noch ne 0 ranhängen ;) !

Gibts irgendwann nochmal sowas im Tauchturm Siegburg?

Benutzeravatar
bioke
Beiträge: 101
Registriert: Sa 12. Apr 2008, 15:48
STA: 7:00
DYN: 100
DNF: 75
CW: 58
cnf: 32
FIM: 68
Wohnort: Dortmund

Re: No Limit in Dive4Live

Beitrag von bioke » So 28. Feb 2010, 18:26

Wird mit Sicherheit nochmal stattfinden, aber wegen des enormen Aufwandes müssen sich genügend Teilnehmer finden damit sich das ganze Rumrödeln auch lohnt. Schreib doch mal Andreas Pap an er soll dich benachrichtigen wenn es ansteht. Witzig ist halt schon wenn alle mit runtertauchen um unten zu gucken wie Du den Schlitten bedienst :-)
Als Trockennasenaffe sollte der Mensch im Wasser immer eine Tauchmaske mit Nasenerker tragen, es könnte sonst peinliche Verwechselungen geben.

Antworten